Ferienhaus-Online entdeckt für Sie den Süden Sardiniens

Der äusserste Süden von Sardinien ist ein landschaftliches Juwel der Sonderklasse. Fährt man von Cagliari in Richtung Westen, erreicht man 40 Km später den Marktflecken Pula, eine Stadt mit rund 7000 Einwohner. Eine wunderbare kleine Altstadt mit engen Gässchen, zahlreichen Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants, Musik und Tanz. Eine einzige Flaniermeile für die zahlreichen Gäste von April bis Ende Oktober. Und nicht zu gross, nicht überladen mit Touristen die das Eigenleben der Gemeinde zerstören. Eben gerade richtig zum Geniessen.

Feine Sandstrände wohin das Auge reicht
Pula liegt nicht direkt am Strand: etwa ein Paar Kilometer von der Halbinsel und Lagune Nora befinden sich herrliche Sandstrände für die Badegäste. Mit feinstem Sandstrand und einer wunderbaren mediterranen Landschaft. Die flache Umgebung eignet sich besonders auch zum Radfahren. Weiter westlich (4Km) liegt dann der Ortsteil Santa Margherita di Pula. Hinter dem Strand sind zahlreiche Ferienhäuser und Hotels zu finden, die ihren Gästen ein umfassendes Animationsprogramm anbieten, wie z.B. Aquafitness am Strand. Insbesondere in der nördlichen Hälfte sind Liegenanbieter, Restaurants und Bars am Strand angesiedelt. Dort befindet sich auch ein großes Wassersportzentrum mit vielfältigem Angebot (Tauchen, Surfen, Segeln). Ein weiteres Highlight  ist der Kletterpark im Pinienwald direkt hinter dem Strand. Wichtig für Familien mit Kinder: gefahrloses Baden da der Einstieg ins Meerwasser immer seicht ist und der Sand äusserst fein. Golfer finden in der Anlage Is Molas einer der schönsten Golfplätze im Mittelmeerraum.

Da mit der Familie Urlaub machen wo es richtig schön ist
Ferienhaus-Online hat in diesem Paradies nach idealen Ferienhäuser- und Wohnungen gesucht und auch gefunden. Wichtigstes Kriterium war die Suche nach bezahlbaren Unterkünften, All inklusive, also wo keine lästigen und nicht nachvollziehbaren Nebenkosten dazu kommen. Dann war uns eine geringe Distanz zum Strand wichtig, höchstens grade mal ein Paar Minuten laufen, nicht mehr. Wir fanden dies noch etwas weiter westlich in Richtung Chia und in der Nähe der berühmten Hotelanlagen Forte und Flamingo. Es sind dies die Anlagen Calaverde, Pintadera und La Pineta. Es handelt sich um Reihenhäuser und Ferienwohnungen direkt hinter dem Strand. Im schattigen und kühleren Pinienwald, in kleinen und überschaulichen Hauseinheiten mit viel Garten. Das Zentrum bietet dazu von Juli bis August Sportanlagen (Tennis) und einen Pool (allerdings gegen Gebühr, schade!) und ein gutes Restaurant. Die Wohnqualität ist im mittleren Bereich angesiedelt, es ist alles da ohne speziellen Luxus. Dafür preiswert mit Nebenkosten wie Energie, Bettwäsche, Endreinigung inklusive. Und das Allerschönste: ein herrlicher Sandstrand mit einem fantastischen türkisfarbenen Meer. Ferienhaus-online besucht diese Anlagen regelmässig (wie alle anderen auch) um sicherzustellen dass die Qualität konstant bleibt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Italien | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Elba – im Herbst Sparen am Meer

Elba Strand

Impressionen Strand Procchio

Herbstferien auf der Elba im Mittelmeer…

 

 

 

Geniessen Sie die letzten Sonnen- und Wärmetage bevor die ganz dunklen Monate des Jahres kommen auf der Elba. Jetzt nochmals den mediterranen Duft des Meeres im Süden der Toskana einatmen. Nochmals an den feinen und freien Sandstränden der Insel Baden, die Köstlichkeiten der Elba Gastronomie im Gaumen spüren und die fantastische Landschaft dem Augenschmaus zuführen.

Anfahrt im Herbst

Die Zufahrt ist denkbar einfach, jetzt mit dem reduzierten Autoverkehr und der nachlassenden Hitze fährt sich leicht über das Autobahnnetz bis nach Piombino wo die Fähre nach Portoferraio Sie in einer Stunde vom Alltag in die wunderbare Welt der Ferieninsel Elba bringt. Der Genuss fängt also schon beim Ablegen der Fähre im Hafen. Sie können online etwas auswählen und reservieren oder Frau Tresch kontaktieren von Ferienhaus-online.ch. Sie kennt die Insel von jeder Ecke und kann darum Ihre Wünsche sehr gut interpretieren und Ihnen etwas mass geschneidertes anbieten.

Baden zu dieser Zeit auf Elba

Baden im noch warmen Meer im Herbst ist eine Herrlichkeit und Sie müssen sich auch nicht mehr unter Tausenden von Badegästen herumtummeln wie im Juli und August. Da gibt es die feinen Sandstrände in Lacona und Marina di Campo, die schönen Sandbuchten von Capoliveri im Süden der Insel und die Geheimtips wie Fetovaia und Seccheto, oder im Norden bei Marciana Marina, Procchio und Bagnaia und natürlich viele mehr.

Aktivitäten zu Ende der Sommersaison

Die Insel Elba bietet nicht nur schöne Badestrände sondern auch rassige Singletrails für Biker, und hat auch für Wanderfreunde viele Steige und Pfade zu bieten. Zum Beispiel den Monte Capanne auf 1000m Höhe, da führt auch eine Gondelbahn hin. Der Panoramablick ist unvergleichlich. Auch für Bikerfreunde gibt es Geheimtipps: Insgesamt stehen dem Gast in der Region Elba 31 abwechslungsreiche MTB-Touren zur Auswahl.
Natürlich ist die Elba auch ein absolutes Taucherparadies. Wer die wunderschöne und faszinierende Unterwasserwelt Elbas kennen lernen möchte, findet zahlreiche Anbieter von Tauchschulen, bequeme Tauchausfahrten und PADI Tauchkurse.

Freizeit Oenologen werden auf der Insel die leichten und angenehmen Weine entdecken und schätzen. Zb. den aussergewöhnlichsten Wein der Insel Elba, den Aleatico. Sein Bekanntheitsgrad ist noch nicht so gross. Die einzigartige Charakteristik dieses Weines ergibt sich aus seinem Trocknungsvorgang: nach der Ernte werden die Trauben für ein paar Wochen an der Sonne getrocknet. Danach erfolgt ein komplizierter Pressvorgang aus dem ein fruchtiger und einzigartiger Wein entsteht, ähnlich vielleicht dem bekannten Amarone.

Sie sehen also, ein Urlaub auf dieser nahen und wunderbaren Ferieninsel Elba ist ein unvergängliches Erlebnis. Die Freizeitmöglichkeiten sind fast unerschöpflich und vor allem im Herbst bei nachlassender Hitze, ein Traum. Ein Anruf, ein Mail an Frau Tresch von Ferienhaus-Online garantiert Ihnen das Organisatorische. Ein Ideales Ferienhaus oder eine komfortable Ferienwohnung, den Fährtransport und alle Formalitäten damit Sie einfach nur losfahren können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ferienhaus Costa Blanca

Komfortable Ferienhäuser günstig an der Costa Blanca mieten

Wer sich dann noch eine der schneeweissen Villen an der Mittelmeerküste der Costa Blanca mietet, kann einen einmaligen Urlaub in seinem Ferienhaus am Meer verbringen. Natürlich soll das Ferienhaus in Spanien bestens ausgestattet sein, viel Platz bieten und noch über einen privaten Pool und Garten verfügen. Das lässt sich zudem zu einem günstigen Preis finden, wenn man sein Ferienhaus, Ferienwohnung oder Apartment in Spanien bei „Ferienhaus-online.ch“ mietet. Wer online auf die Seite https://www.ferienhaus-online.ch/de/spanien/costa-blanca sieht, findet ein grosses Angebot an preiswerten Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Zudem haben wir eine persönliche Betreuung vor Ort. Wenn man zudem noch zu einer günstigen Saison bucht oder gar ein Last Minute Schnäppchen ergattert, kann man noch einmal sparen den Spanien-Urlaub voll und ganz geniessen. Doch es gibt noch mehr, wie den tollen Meerblick von seinem Ferienhaus aus zu geniessen. Schliesslich hat die Costa Blanca auch einiges an Kultur und an Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Das sollte jeder gesehen haben, der ein Casa an der Costa Blanca Ferienhaus für seinen Urlaub wählt.

Alicante, ein Ort des Lichts

Von diesem Flughafen aus, ist man schnell an den beliebten Orten der Costa Blanca. Meist werden sehr günstig Flüge dahin angeboten und den Mietwagen oder den Transfer können Sie direkt bei Ferienhaus-online.ch gleich mitbuchen.

Calpe … Freistehende Villen mit Pool und grosser Erlebnisfaktor in der Stadt und der Umgebung

Dieser Ort an der spanischen Mittelmeerküste ist für seine Strände, wie zum Beispiel Arenal-Bol, bekannt.  Die Stadt selbst bietet ein sehr abwechslungsreiches Angebot an Ausgangsmöglichkeiten. Ebenso ist der Hausfelsen „Peñon de Ifach“. Für Sportbegeisterte gibt es eine Vielzahl an Sportmöglichkeiten (Klettern, Wandern, Tauchen, Baden und Wassersport). Die Wohngegenden liegen in erhöhter Lage und die meisten Villen haben einen privaten Pool mit Privatsphäre. Aufgrund des milden Klimas haben sich viele europäische Rentner hier niedergelassen.

 Costa Brava, die wilde Küste

Diesen Küstenabschnitt, der direkt hinter der französischen Grenze beginnt, ist vor allem durch steile Felsen und Klippen geprägt. Hier gibt es aber mittlerweile Strände und Badebuchten, die vom Tourismus dominiert werden. Ein weiterer Küstenabschnitt nennt sich Costa Dorada.

Im Norden des Landes gelegen.

Region L’Estartit im Norden von Spanien

L’Estartit ist ein lebhafter Ferienort an der Costa Brava in Spanien, nur ca. 50km nach der franz. Grenze gelegen. Früher ein kleines Fischerdorf, heute eine Gemeinde mit ca. 3200 Einwohnern, im Sommer dürften es Zehntausende sein, die gegenüberliegende Insel Medes ist ein Wahrzeichen Estartits. Ein 10km langer, feiner und sehr breiter Sandstrand ist das Mekka für die Sommergäste. Alle Wassersportarten sind hier möglich, eine attraktive Altstadt lädt zum Shoppen und flanieren.

Nördliches Javea – der Region Casa Blanca

Unweit von Alicante kommt man nach Javea, dem Punkt unweit von Kap San Antonio und dem Kap Nao. . Träumerische Buchten laden zum schwimmen oder entspannen ein.

Altea – Künstlerstadt mit blauen Dachziegeln

Die Altstadt wunderschön in weiss und blau, dazu meist wehende Wimpelketten von Haus zu Haus gespannt und eine romantische Altstadt, teils mit Blick auf das Meer, laden zu unvergesslichen Ferien in Altea ein. Der Beach ist über 8km lang und mit Sand und Kiesbedeckt. Umbedingt gesehen haben sollte man den „Muestra de Artesanía“, ein spezieller Handwerksmarkt mit selbsthergesellten Produkten, welcher auf dem Platz vor der Kirche in den Sommermonaten statt findet.

Einige schöne Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Appartements und sonstige Unterkünfte näher betrachtet

COSTA BLANCA FERIEN: preisgünstige Privatvillen mit eigenem Pool zum Alleinbewohnen – in Altea/Costa Blanca SPANIEN- 3-Zimmervilla, davon 2 Schlafzimmer mit Pool, Schwimmbad, Garten und möblierte Terrasse für 4 Personen, Privatparkplatz (Objekt-Nr.: BLAALT105F)

Ferienhaus Spanien in Moraira, Costa Blanca.

Diese aparte Villa mit Meerblick ist für max. vier Personen ausgelegt. Die Villa hat 3 Zimmer, wovon zwei Schlafzimmer sind. Ein privater Pool mit Garten gehört zur geräumigen Anlage, in der auch Haustiere erlaubt sind. Die Kochecke ist perfekt eingerichtet und SAT-TV ist ebenfalls vorhanden. Zum Strand sind es 4 km. (Objekt-Nr.: POR106310)

  • Ferienhaus Calpe, Costa Blanca, für max. 4 Personen

Dieses private Haus ist sehr gut ausgestattet, hat eine komfortabel eingerichtete Kochecke, drei Zimmer, zwei davon sind Schlafzimmer, zwei Bäder, eigenen Pool und Veranda mit Meerblick. Auch hier sind Haustiere erlaubt.(Objekt-Nr.: BLACAP001A)

  • Ferienwohnung mit Meerblick in L`Estartit, COSTA BRAVA. Unterkunft in einer Ferienanlage mit Schwimmbad und 3 Zimmern, davon 2 Schlafzimmer für max. 6 Personen mit Pool, Klimaanlage, Internet, liegt nur 50m bis zum Meer.

(Objekt-Nr.: BRAEST100C)

  • Sehr gut eingerichtete und private Villa mit Pool und Meersicht und in L`Estartit COSTA BRAVA. Ferienhaus mit 5 Zimmer, davon 4 Schlafzimmer für max. 8 Personen mit Garten und toller Panoramasicht, 3000m bis zum Meer.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Traumurlaub in einem Ferienhaus in der Toskana

In der Toskana den Traumurlaub verbringen

Es gibt nur wenige Landschaften in Europa, die so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten haben wie die Toskana. Das Gebiet um die Ortschaften Pisa, Florenz und Siena hält sehr viel historische Bausubstanz und eine Vielzahl an Kunstschätzen für die Besucher bereit. Nicht umsonst wurden Städte wie die Altstädte von Florenz, Siena, Pisa, San Gimignano und von Pienza, sowie das Tal Val d’Orcia von der UNESCO schon vor langer Zeit zum Weltkulturerbe ernannt.

Besucher der Toskana erfreuen sich an den wunderschönen Hügellandschaften, wie das Chianti, das Val d’Orcia, das Valdichiana, sowie an Mugello, Garfagnana und CasentinoWeiters. Und auch die Strände von Versilia mit seinen dahinterliegenden Alpen, sowie die Klippen der Maremma sind einen Besuch wert. Ein Urlaub in der Toskana wird mit der richtigen Unterkunft zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tipps für den Urlaub in exklusiven Toskana Ferienhaus

Nicht jeder möchte seinen Urlaub in einem anonymen Hotel verbringen. Zwar wird dort ein guter Service angeboten, aber die Individualität bleibt dabei meist auf der Strecke. Anders sieht es damit aus, wenn sich der Urlauber ein Ferienhaus mietet. Gerade die Toskana ist reich an Häusern, Villen und Ferienwohnungen für Individualisten.

Tipp 1:

Ein Toskana Landhaus zu finden ist nicht schwer. Über die Website ferienhaus-online.ch bekommt man eine reiche Auswahl an geeigneten Objekten. Dabei handelt es sich meist um Häuser, die schon seit Jahrhunderten dort stehen und zu Ferienhäusern umgebaut wurden. Daher passen sie in die Landschaft und wirken, als würden sie immer noch von ihren Besitzern bewohnt werden.

Tipp 2:

Ein Toskana Ferienhaus mieten und sich von dort aus selbst versorgen. Die Toskana Ferienhäuser stehen meist inmitten von landwirtschaftlichem Umland. Das bedeutet, dass man bei den Bauern der Umgebung einkaufen kann. Nirgendwo sonst in der Toskana gibt es Obst, Gemüse, Olivenöl und Wein so frisch und so günstig.

Tipp 3:

Die Ferienwohnungen der Toskana eignen sich sehr gut für Sportler. Wer sich für diese Toskana Unterkunft entscheidet, dem bieten sich viele sportliche Möglichkeiten. Sie sind mehr als nur eine luxuriöse Unterkunft. Toskana steht auch für Sport wie etwa Radfahren oder Wandern. Von hier aus lassen sich Touren durch die Landschaft planen oder auch Fahrten ans Meer.

Tipp 4:

Viele der Angebote auf der Website www.ferienhaus-online.ch werden sehr günstig angeboten. In bestimmten Monaten sind Preisnachlässe von 20% möglich. Es lohnt sich, auf Sonderangebote zu achten und auch außerhalb der Hauptreisezeit zu buchen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die besten Ferienerlebnisse im Ferienhaus!

Lieber Feriengast

Welch traumhafte Angebote an Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf unzähligen Web-Portalen! Für den Feriengast eine unerschöpfliche Auswahl an Möglichkeiten. Ist das so?

Frau Katrin Tresch-Hess, Geschäftsführerin Ferienhaus-Online

Ich vermiete seit vielen Jahren ein  ausgewähltes Sortiment an Feriendomizilen im Mittelmeer-Raum.

  • Unsere Destinationen:

die Insel Elba, die Toskana, Sardinien und Korsika, Südfrankreich, die Adria, etwas Spanien, etwas Lago Maggiore.

  • Unser Vorteil:

Gerade in diesen Regionen ist die Pflege und die korrekte Selektion von Ferienhäuser wichtig. Denn letztlich garantiert nicht der Name des Grossportals XXL (zB. booking.com) die Qualität der Ferienunterkunft sondern der Besitzer des Hauses. Und das ist kein professioneller Hotelier sondern eben meist ein Privatmann der die Vermietung sehr gut oder eben sehr schlecht wahrnimmt.  My Home ist my Castle ist hier für diese die Devise, also wird ein Feriendomizil nur mit den besten Adjektiven und Bilder versehen und so in die Grossportale gesetzt wo keine Kontrolle stattfindet, bei diesen spielt nur Herr Computer die Hauptrolle. Preise, Nebenkosten, Zusatzleistungen, usw. sind alles Dinge die nur nach dem Gusto des Eigentümers oder Verwalters publiziert werden. Wenn der Gast Auskünfte will bekommt er diese zB. vom Süditalienischen Besitzer nach dessen Sprache evtl. von Google oder von einem „Freund“ irgendwie übersetzt.
Drum sehr geehrter Feriengast, besteht meine Aufgabe eben darin, erst mal Spreu von Weizen zu trennen, also mal von gut gesinnten und gastfreundlich inspirierten Hauseigentümer von andern zu trennen.

  • Die Besuche der Urlaubsgebiete:
    Das mache ich und kann es weil ich die Gegend sehr gut überschaue, viele Leute kenne die mir auch Tipps zuflüstern und letztlich weil ich die Unterkünfte selber besuche. Da sehe ich wie es um die Einrichtung steht und im direkten Gespräch mit den Besitzern spüre ich ob ein Ferienhaus oder auch eine Ferienwohnung sich für die Vermietung an die Urlaubsuchenden aus dem Norden eignet. Darum finden Sie bei mir keine Tausende von Unterkünfte sondern gezielt ausgesuchte Villen oder Einzelhäuser oder komfortable Appartements wo das Angebot stimmt. Mit schönen Gärten oder Aussensitzplätzen, Meersicht oder ganz nah an den Stränden, ideale Lage zentral oder ruhig in Villenquartieren und einer Einrichtung die es dem Gast auch erlauben mal etwas selber aus der Küche zu zaubern. Auch der Preis, die Nebenkosten und interessante Sparaktionen, all das ist Gegenstand von Verhandlungen.

Deshalb betreibe ich meine Ferienagentur noch nach alten Rezepten: ich höre erst mal zu was Ihre Ferienwünsche sind, dann mache ich Ihnen ein massgeschneidertes Angebot mit einer gezielten Hausauswahl, richte mich nach Budgetvorgaben und organisiere, soweit möglich auch Sonderwünsche, reserviere Fähren  und Mietautos. Selber machen ist in der Regel keineswegs günstiger denn vieles glänzt nicht mehr so an der Preissonne wenn man dazu die versteckten Nebenkosten dazurechnet, und vieles mehr.

Einverstanden? Ich gebe Ihnen gerne meine Ferientipps. Herzlichst Katrin Tresch, hier erreichbar: info@ferienhaus-online.ch oder direkt die Webseite www.ferienhaus-online.ch und natürlich am Telefon unter 004141 780 82 88

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Urlaubstipp von Ferienhaus-Online: Ferienwohnung Südfrankreich, Ferienhaus Frankreich

private Villa mit eigenem Pool und unverbaute Meersicht

private Villa mit eigenem Pool und unverbaute Meersicht

Eine Ferienwohnung in Südfrankreich oder allgemein ein Ferienhaus in Frankreich mieten ist eine sichere Investition in einen gelungenen Urlaub. Ganz egal in welcher Region, zB. wo eine Ferienwohnung in Südfrankreich sich befinden soll, an der Côte d’Azur oder der Provence oder ganz im Süden im sogenannten Languedoc Roussillon. Die Ferienhäuser in Frankreich sind im allgemeinen gut gepflegt und unterhalten, aber es gibt Unterschiede die eine Ferienhauswahl ganz entscheidend mitprägen.

Das alleinstehende Ferienhaus in Frankreich wird meistens das Jahr hindurch vom Eigentümer bewohnt der sich während der Sommerzeit in eine „Dependence“ zurückzieht, meist am Rande des Grundstückes oder sonst in der Nähe. Der Vorteil solcher Ferienhäuser in Frankreich ist dass der Qualitätstandard recht hoch ist, die Ausstattung und die vorhandenen Geräte grosszügiger da sie vom Eigentümer über den Rest des Jahres selber gebraucht werden. Ein kleiner Nachteil kann entstehen wenn Eigentümer die Gäste „überwachen“ im Sinne von „bitte das nicht machen und jenes beachten“ usw.. Es ist deshalb auch eine der Aufgaben von Ferienhaus-online unter dem Begriff Ferienhäuser Frankreich mit jenen Hausbesitzer zusammen zu arbeiten, die sich als echte Gastgeber empfinden und dem Urlauber die grösstmöglichen Freiheiten überlassen.
Ferienhäuser in Frankreich mit eigenem Pool
Vielfach verfügt ein Ferienhaus in Frankreich, vorallem im Süden, über ein eigenes Schwimmbad und über einen mediterranen Garten, eventuell sogar über Meersicht. In Luxusorten wir St. Tropez sind solche Ferienhäuser kaum bezahlbar. Eine Ferienvilla in Les Issambres oder in Sainte Maxime oder auch in Bormes les Mimosas und Le Lavandou ist bereits günstiger. Wer kann, sollte ein solche Feriendomizil möglichst im Frühsommer oder gar im Herbst mieten, da sind die Preise erheblich tiefer. Ferienhäuser in Frankreich sind meist auch für mehr als 6 Personen ausgelegt, so dass zB. auch zwei Familien oder befreundete Paare sich eine solche Unterkunft besser leisten können.

Eine Ferienwohnung in Südfrankreich, bzw. eine solche Villa hat oft auswärtige Eigentümer die die Pflege und Wartung dann einer ortsansässigen „Agence“ übertragen. Ferienhaus-Online macht im allgemeinen gute Erfahrungen mit solchen Ferienhäusern in Frankreich, man darf einfach nicht wie die grossen Portale, alle Ferien-Eigenheime unkontrolliert und mengenmässig publizieren. Eine Kontrolle und Produktauswahl durch die erfahrenen Ferienhaus-Agenturen wie die Ferienhaus-Online bewirkt dass die schwarzen Schafe und generell minderwertige Ferienobjekte aus der Selektion fallen. Der ahnungslose Mieter kann sich leicht vorstellen, dass Publikationen privater Eigentümer zum Thema Ferienhaus Frankreich, oft schönfärberisch und gemogelt sind. Die Ferienhaus-Online schreibt nüchtern und ohne unzutreffende Adjektive und publiziert meist eigenes Bildmaterial. Da weiss man was man mietet, auch wenn die Auswahl an Ferienhäuser in Frankreich viel geringer ausfällt als bei den wahllosen Grossportalen.
Was man sich unter dem Begriff Ferienwohnung Südfrankreich vorstellen kann
Eine ganz andere Situation: Ferienwohnungen in Südfrankreich befinden sich meist in sogenannten „Urbanisationen“ oder auch in das was man unter „Ferienanlage“ versteht. Mit Sicherheit einfach, auf wenigen Wohnquadratmeter konzipiert, praktisch und meist minimal in der Einrichtung. Dafür preiswert, bezahlbar und meist sehr nahe an den Badestränden. Wer sich für einen Badeurlaub in Le Cap d’Agde, in Valras, in Narbonne Plage, in Port Leucate, in Portiragnes Plage, oder Port Barcarès interessiert, findet hier unter dem Suchbegriff Ferienwohnung Südfrankreich eine Riesenauswahl an Ferienunterkünften. Aber auch hier gilt das gleiche wir bei der Auswahl vom Ferienhaus. Die gute Qualität ist nicht selbstverständlich vorhanden. Gerade je südlicher man geht, ist die Sauberkeit oft ein nicht selbstverständliches Kriterium. Ferienhaus-Online besucht regelmässig seine Angebote um sicherzustellen dass die Publikation Ferienwohnung Südfrankreich auch qualitativ den Anforderungen genügt. Eigentümer und  Verwalter von Ferienwohnungen in Südfrankreich gehören zum besonderen Augenmerk für die Inspektoren von Ferienhaus-Online. Gastgeben ist eine Kunst die vielen Immobilienagenturen vor Ort noch nicht immer zuoberst auf der Agenda erscheint. Viele sind noch von der Vision der Massenbauweise aus den 80er Jahren geblendet. Jetzt aber ist die Renovation und Erneuerung bestehender Anlagen angesagt und die Preise können nicht mehr beliebig in die Höhe getrieben werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sardinien Ferien – eine Urlaubsinformation von Ferienhaus-Online

Foto

Ein Urlaub der unvergessen bleibt. Sardinien Ferien sind nicht unbedingt für den schmalen Geldbeutel gedacht da nebst der Ferienunterkunft auch noch eine Anreise per Flug oder mit der Fähre zum Ferienbudget hinzukommen. Nehmen Sie sich also ein wenig Zeit, es gibt „Tausend Wege“ um Sardinien Ferien zu realisieren.

9o
Sardinien Ferien, Urlaub Tip Nr. 1:
Die Flughäfen von Olbia, Sassari und Cagliari werden von zahlreichen Fluggesellschaften angeflogen. Sind die direkten Verbindungen ausgebucht kann man oft über kleinere Umwege das Ziel trotzdem erreichen; zB. über die Hauptflughäfen des Landes, also Mailand oder Rom. Einmal vor Ort in Sardinien gibt es eine breite Auswahl an günstigen Mietwagenfirmen von wo Sie mit dem Auto bequem di Costa Rei, Villasimius, San Teodoro, Pula, die Costa Smeralda, Golfo di Marinella, Palau und wie alle weiteren Destinationen in Südsardinien oder Nordsardinien auch heissen. Sardinien Ferien gelingen immer.  Die öffentlichen Verkehrsmittel sind auch vorhanden, bedingen aber eine längere Vorbereitung der Reise und eine gewisse Geduld ist auch gefragt.
Sardinien Ferien, Urlaub Tip Nr. 2:
Anreise mit den Fähren. Die meisten Urlauber die Sardinien Ferien planen, beutzen die Fähre und fahren mit dem eigenen Wagen. Letztlich ist es nicht weiter als zB. in die Toskana fahren, übernimmt doch das Schiff die grossen Distanzen, zudem gehört die Reise ja auch zu den Vergnügen von Sardinien Ferien. Ab den Häfen von Genua, Livorno, Piombino und Civitavecchia legen die Fähren ab nach Olbia (vor allem) Arbatax (Ostküste Mitte der Insel) und Cagliari. Entweder bequem über nacht in den komfortablen Kabinen, oder mit der Schnellfähre tagsüber in knappen 6 Stunden. Einmal auf der Insel verbinden Sie ein angenehmes Autobahn und Schnellstrassennetz zu den wichtigsten Turistenorten. So gibt es eine ganz neue Schnellstrasse durch ein ganzes Tunnelsystem von Cagliari nach Villasimius, Costa Rei und Porto Corallo. Auch Pula im Westen ist sehr schnell erreichbar und die Destinationen ab Olbia wie San Teodoro, Palau, Costa Serena und Golfo di Marinella sind da kilometermässig sehr nahe, in kürzester Zeit erreichbar.
Sardinien Ferien, Urlaub Tip Nr. 3:
Sollen Sardinien Ferien gut gelingen, dann sollte die Wahl Ihres Feriendomiziles von zentraler Bedeutung sein. Ein Ferienhaus xyz ist nicht gleich ein Wunschhaus und eine Garantie für gelungene Sardinien Ferien. Da werden über zig Portale tausende von Ferienhäuser  und Ferienwohnungen angeboten. Objekte die wahllos und unkontrolliert in diese sogenannten „Feriensuchmaschinen“ gelangen mit meist zu vorteilhaften Bilder und Weitwinkelaufnahmen die die Realität verbergen. Ferienhaus-online ist eine Ferienhausagentur die traditionell arbeitet: man reist an den Ferienort, informiert sich über diesen erstmal und kontrolliert ob Sardinien Ferien wie man es sich erwartet, auch möglich sind. Das heisst also man schaut sich den Badestrand an, die Infrastruktur des Ortes, das Sport- und Vergnügungspotential. Hinter jedem Ferienhaus muss ein Besitzer stehen, der die Leistung die man von ihm erwartet, auch leisten kann. Also sein Ferienhaus auch pflegt, die Gäste korrekt empfängt und auch eine Einrichtung anbietet die dem Feriengast einen angenehmen Aufenthalt garantiert. Das bedeutet korrekte Betten, eine gut ausgestattete Küche und funktionierende Nasszellen, Aussensitzplätze in Gärten oder Balkonen die Ruhe und Ferienstimmung vermittlen. Ferienhaus Online besucht drum alle Ferienhäuser innen und aussen, spricht mit den Hausbesitzern und beurteilen ob der in der Lage ist angemessene Dienste zu erweisen, prüft die Lage des Feriendomiziles und garantiert seinen Gästen das was man als Sardinien Ferien bezeichnen kann. Das ist ein Muss und das „Credo“ von Ferienhaus-online.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Korsika Ferien – eine Urlaubsinformation von Ferienhaus-online

Ferienhaus auf Korsika
Korsika Ferien: Marina di Santa Giulia

Strand 3
Korsika Ferien St. Lucie de Porto Vecchio

Zweifellos eine Traumreise in eine Ferienregion der Superlative. Korsika Ferien gehören in das Verzeichnis der unvergessenen Ferienerlebnisse. Warum? Nun,  man muss einige Hindernisse durchqueren bis man das Traum-Ferienziel erreicht hat. Korsika ist eine Mittelmeerinsel die man entweder per Flug (vier Flugplätze: Bastia, Calvi, Ajaccio, Figari) oder mit der Fähre (Fährhäfen: Bastia, Ajaccio, Porto Vecchio, Calvi, Bonifacio) erreicht. Die Insel Korsika entspricht einer wilden Natur die beim Meer mit Höhenmeter null beginnt bis zum höchsten Berg, dem Monte Cinto mit über 2700 Höhenmeter. Das umfasst also zum einen eine liebliche Strandlandschaft im Süden und im Norden (ideale Korsika Badeferien in: Calvi, Porto-Vecchio, Ghisonaccia) zum anderen umfasst es schroffe Berge, Felsenriffe und tiefe Schluchten. Hier bedeuten Korsika Ferien Wandern, Klettern, Biken. Interessant sind auch Ausflüge im Landesinneren in die verträumten Dörfer und Städte die noch nichts von ihrer Ursprünglichkeit verloren haben. Aus Ajaccio letztlich stammte auch Napoleon Bonaparte der in seinen knappen vierzig Lebensjahren ganz Europa im 19. Jahrhundert veränderte. Einen interessanten Querschnitt von Korsika erlebt (gehört in das unvergessliche Repertoire von Korsika Ferien) wer sich die Bahnfahrt von Bastia im Osten, nach Ajaccio im Westen zum Vergnügen macht, eine Reise von ca. 157 km über Schluchten, Berge, Tunnels und waghalsige Brücken. Mit gerade mal 37 Einwohner pro Quadratkilometer ist die Insel zudem dünn besiedelt (Vergleich Schweiz über 200) und entsprechend nicht „zubetoniert“ wie das andere Ferienregionen erleben. Ferienhaus-online hat sich aus dem möglichen Korsika Ferien Sortiment einige Perlen ausgesucht. Unsere Optik hat sich auf Badeferien auf Korsika konzentriert. Als Anbieter der „Alten Schule“ besucht Ferienhaus-online die Insel selber, und bietet dem Feriengast eine kleine, überschaubare Auswahl an besuchten Ferienhäuser- und Wohnungen in den schönsten Urlaubsplätzen der Insel (Ghisonaccia, Porto-Vecchio und Umgebung). In diesem mittleren bis südlichsten Teil der Insel an der Ostküste befinden sich einmalige, phantastische Badestrände und darum herum, sehr schöne und qualitativ hochstehende Feriendomizile. Ferien auf Korsika sind keinesfalls Billigferien, das muss man sich bewusst sein: von der Anreise (Flug oder Fähre) plus Ferienunterkunft und dem Rest des Ferienbudgets das unter „Sonstiges“ zu verbuchen ist, da läppert sich schon einiges zusammen. Ferienhaus-Online ist keine anonyme Fewo-Suchmaschine, Sie können Fragen stellen und sich so ein mögliches Ferienbild machen. Korsika Ferien können so geplant und gestaltet werden bevor man den ersten Schritt auf dieser Insel der Schönheit wagt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Reise in die Toskana am Meer

Ein privates Ferienhaus oder eine Ferienwohnung irgendwo in der Toskana, ganz nah am Strand und dem Meer welches im Sommer Abend für Abend traumhafte Sonnenuntergänge beschert, das ist der Traum von sehr vielen Urlauber. Und es gibt es: von Marina di Massa in der Versilia und Nordtoskana, bis nach Principina Mare in der Maremma und Südtoskana gibt es wunderschöne Sandstrände und reizende Badeorte mit dem ganzen Drum und Dran Angebot. Gleich nach der Ligurischen „Grenze“ beginnt die sogenannte Versilia mit sehr bekannten Badeorten wie Forte dei Marmi (das St. Moritz am Meer, mondän, exklusiv und teuer) aber auch Marina di Massa und Carrara wo in den Apuanischen Bergen der berühmte Carrara Marmor abgebaut wird. Gemeinsam haben sie einen wunderschönen Sandstrand, viele Sportmöglichkeiten und ein breites Vergnügungsangebot wie Shopping und die Ausgehmeilen. Die schönsten Ferienquartiere befinden sich hier nicht direkt am Strand sondern in den grünen Quartieren ein Paar Hundert Meter zurück, in Form von gepflegten Ferienhäuser zum Alleinbewohnen und da die Gegend ausgesprochen Flach liegt ist Fahrradfahren angesagt!
In der Gegend von Pisa und Livorno liegt ein weiterer Meilenstein unserer Toskana Reise: die Etruskische Küste, wie sie benannt wird. Auch hier gibt es sehr schöne Sandstände und wunderschöne Ferienanlagen, wenn man bei Tirrenia baden geht, ganz nahe an Livorno und Pisa, der Stadt mit dem schiefen Turm. Weiter südlich an der Etruskischen Küste liegen dann die Ferienorte Vada, Cecina Mare, Castagneto Carducci und San Vincenzo. Auch hier begeistern die breiten Sandstrände mit den malerischen Pinienwälder. Und die Städte sind pittoresk mit vielen Sehenswürdigkeiten geprägt, speziell das rückwärtige Land mit seinen Weinhügeln wo die teuersten Weine Italiens wachsen (Sassicaia, Ornellaia, usw.). Wer sich eines der schönen Ferienhäuser in diesem Gebiet ergattert hat einen sicheren Wert für die Sommerferien. Gegenüber von Piombino, etwas südlicher liegt die schöne Insel Elba, ein absoluter Höhepunkt einer jeden Toskana Reise.
Der dritte Teil dieser Toskanareise führt uns in die Maremma, Südtoskana, also jene bekannte Region aus der Maremmanische Pferde stammen und Hunde die ganze Schafherden vor den Wölfen bewachen. Auch der sehr fruchtbare Boden erzeugt eine reiche Vielfalt an Früchten und Gemüse und auch Spitzenweine. Die Strände werden noch breiter und feiner und wer das Glück hat in einem der Badeorte wie Castiglione della Pescaia, Marina di Grosseto und Principina Mare Urlaub zu machen kann die Natur voll und ganz geniessen, die enormen Pinienwälder mit den zahlreichen Fahrradwege, die Ausflüge in das kulturreiche Hinterland und die Orte die noch nicht so verstädtert sind. Sehr schöne Ferienhäuser und Wohnungen zu bezahlbaren Preisen  sind zu finden in Marina di Grosseto und dem kleinen Principina Mare. FERIENHAUS-ONLINE bietet Ihnen in der ganzen Toskana eine feine Auswahl an besichtigten und kontrollierten Ferienhäuser, zu finden hier: www.ferienhaus-online.ch und www.holiday-times.de.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Preisgünstige Ferienwohnungen – nur Lockvogelangebote?

Die meisten Angebote bei sehr vielen Anbieter fangen so an: „Urlaub in der Ferienwohnung am Meer ab EUR 195 die Woche, jetzt buchen!“ Eine in der Werbung durchaus erlaubte Aussage, leider aber massiv unehrlich denn ein solcher Preis gilt vielleicht für Sommerferien im November oder im April, im August würde dasselbe Angebot sicher weit über 1000 EUR kosten! Es wäre netter die Angebote so auszuschreiben mit Preisen ab und bis zum Beispiel.
Es gibt aber auch andere Regeln die der Urlauber kennen sollte um Geld zu sparen und den ohnehin schmalen Geldbeutel zu entlasten. Da sollte man schon in der Wahl der Destinationen selektiv sein, nicht nur die klingenden Namen wählen sondern vielleicht auch Nachbar-Ferienorte wählen die günstiger sind und dasselbe anbieten. Dann muss man wissen dass ein Ferienhaus je weiter vorne es am Meer und Sandstrand liegt, umso massiv teurer ist. Wer sich mit einem Domizil begnügen kann, welches sich vielleicht 800m oder mehr vom Strand entfernt liegt und sich aufraffen kann, die Distanz zu Fuss oder per Fahrrad zurückzulegen, der spart Geld, sehr viel Geld. Und das macht den Weg frei für viele andere Ferienvergnügen wie zum Beispiel mal auswärts eine Pizza essen, Fahrräder mieten, Ausflüge, und vieles Anderes mehr.  Sparen kann man auch noch in der Wahl der Grösse eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung. Für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kinder reicht in der Regel auch eine Zweizimmerwohnung: ein Schlafzimmer für zwei, das Wohnzimmer welches im Süden meist mit einem modernen und bequemen Doppeldiwanbett ausgestattet sind, für weitere zwei (vielleicht die Eltern die länger aufbleiben wollen). Wir im Norden unterschätzen den im Süden als weiterer Wohnraum bezeichneten Aussensitzplatz (Balkon, Loggia, Veranda, Garten) mit Gartenmöbel bestückt, die einem erlauben im Freien zu Speisen und zu relaxen. Solche Domizile sind meist wesentlich günstiger und schränken die Bewegungsfreiheit kaum ein. Wer etwas freier ist in der Wahl der Ferienzeit, zum Beispiel schon im Juni oder bis in die ersten vierzehn Tage Juli sogar in den Urlaub fahren kann, dann wieder September oder Oktober, der spart nochmals. Die ersten drei Wochen August sind traditionell reserviert für die Einheimischen und da werden von den Eigentümer Höchstpreise verlangt, unbedingt zu meiden wenn man kann. Ungern gesehen werden Buchungsanfragen bei den Hauseigentümer zB. von Montag bis Freitag, also angebrochene bzw. unvollendete Wochen, da stimmen nur Vermieter zu die auch sonst Mühe haben zu vermieten.
Wie Sie sparen können und sich dennoch optimale Ferien gönnen möchte, der sollte sich beraten lassen am besten von Vermittlern die es seriös mit dem Gast meinen und diesen im Folgejahr auch noch bedienen möchte. Vorsicht auch vor zu blumigen Beschreibungen, ein zB. auf Italienisch korrekt erstellten Text erhält im Deutschen eine grandiose Dimension die niemals einer nüchternen Betrachtung standhält. Wir von FERIENHAUS-ONLINE und von HOLIDAY-TIMES versuchen Ihnen nichts Blaues vom Himmel zu versprechen weil dies zu Reklamationen und unzufriedenen Gästen führt, entsprechend sind dann auch die Bewertungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar